Aktuelles

Bay. Meisterschaft im Bob-Anschub in Ohlstadt am 02.07.22

Anlässlich des 40.-jährigen Jubiläums der Bobstartbahn Ohlstadt, fanden dort am 02.07.2022 die Bay. Meisterschaften im Bob-Anschub statt.

Bei schönstem Wetter duellierten sich bei spannenden, teilweise zeitgleichen Läufen, Laien aus der Leichtathletik, dem Kraftdreikampf und Ski Alpine Bereich sowie Bob-Profis an dieser idyllisch gelegenen Bahn. Für die meisten der Teilnehmer war dies ihr erster Kontakt mit dem Bobsport, was mit hohen Preisgeldern belohnt wurde.
Für die Erstplatzierten In der Klasse Neueinsteiger im Einzelanschub gab es je 500,00 €, für die Zweitplatzierten je 250,00 € und für die Drittplatzierten je 100,00 € Preisgeld, gesponsert vom BBSV.  
Besonders die jungen Damen bewiesen viel Mut und Courage und stellten als Mixed-Team sogar ein 4er-Team.

Selbstverständlich war unser Sportler und Titelverteider Tobias Dostthaler mit seinem Bremser Paul Walschburger ebenfalls vertreten.
Leider verlor Tobis Dostthaler mit Paul Walschburger gegen seinen Dauerrivalen Laurin Zern mit Markus Kosok im ersten Lauf 0,01 sec und im 2. Lauf 0,02 sec.
Doch auch Laurin Zern konnte sich den Titel dieses Jahr nicht sichern, da der Lokalmatador Florian Bauer, 2maliger Silber-Olympia-Gewinner 2022,
mit seinem ehemaligen Piloten Dennis Pihale sich spontan mit einer Nachmeldung zu einem Start entschied. Obwohl Bauer mit Pihale (Gesamtzeit 9,14 sec) die Plätze tauschte und als Bremser fungierte, waren Zenz (9,36 sec) und Dostthaler (9,39 sec) chancenlos.

Mit der Bayrischen Nationalhymne zur Siegerehrung ging eine gelungene Veranstaltung zu Ende.

Hier der Link zu den Bildern